Startseite

OL WF
Nächste Klatsche - Westfalia Herne seit 21 Spielen sieglos

(15) Kommentare
OL WF: Nächste Klatsche - Westfalia Herne seit 21 Spielen sieglos
Foto: Alexa Kuszlik

Es bedarf wohl eines Wunder, wenn Westfalia Herne in dieser Saison die Oberliga Westfalen halten will.

Seit unglaublichen 21 Partien wartet Westfalia Herne ligaübergreifend auf einen Dreier in der Oberliga Westfalen. Auch an diesem Samstag hat es wieder nicht gereicht. Ganz im Gegenteil: Beim Vorletzten RSV Meinerzhagen setzte es eine 2:4-Klatsche, die schon zur Pause besiegelt war.

Denn der Gastgeber machte mit dem Letzten der Liga kurzen Prozess. Nico Lübke traf nach nur zwei Minuten ins eigene Netz. Symbolisch für die derzeit aussichtslose Lage des Traditionsvereins. In der Folge erhöhten Andreas Spais und Alessandro Tomasello früh auf 3:0. Herne kam kurz heran durch den 1:3-Anschlusstreffer von Ramazan Bünyamin Karatas. Doch Junmyeong Oh erhöhte noch vor dem Wechsel auf 4:1. Zwar traf Lübke in der 89. Minute noch ins richtige Tor, doch das 2:4 ändert nichts an der dramatischen Lage für Herne.

Während Meinerzhagen in der Tabelle einen Platz nach vorne rutschte und etwas Anschluss finden konnte, wird es für Herne immer düsterer. Sechs Punkte ist der neue Vorletzte, die SG Finnentrop-Bamenohl, bereits entfernt. Und bis zur Winterpause gibt es nicht mehr viele Möglichkeiten, die irre Sieglos-Serie zu brechen.

Herne spielt bis zur Pause noch zuhause gegen Westfalia Rhynern und beim Holzwickeder SC. Doch erst einmal steht ein spielfreies Wochenende an, denn am kommenden Wochenende hat die Westfalia spielfrei. Zeit für die Konkurrenz, noch weiter zu enteilen. Und Herne muss wohl so langsam für die Zeit in der Westfalenliga planen.

(15) Kommentare

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

koopjie 2021-11-20 19:08:24 Uhr
Ich lach mich schlapp!
Das ganze Geschwätz von dem arroganten Gartenzwerg, von wegen „wir sind auf einem guten Weg“.
7 Spiele ohne Knappi! Null Siege!
Für Knappi konnte es gar nicht besser kommen.
Erst das Ende von Eibold und dann der Abgang von Knappi waren Westfalias Untergang.
Man hätte den beiden niemals reinreden dürfen.

Ach ja - ZAJAS RAUS
Koopjie_raus 2021-11-20 19:34:24 Uhr
Jetzt kann nur noch koopjie Westfalia Herne retten. Der einzige Mensch in Deutschland, der das Vermächtnis von Eibold und Knappi retten kann. Mit seiner Fusballlehrer Lizenz und seiner motivierenden Art kann er es schaffen.

Greift hier Menschen an, die er nicht mal kennt. Gartenzwerg? Sie sind wahrscheinlich ein Riese und unfassbar sympathisch....aber das Internet braucht ja ein paar Trolle. Für Sie empfinde ich tiefe Zuneigung.


Ach ja - KOOPJIE RAUS
Lackschuh 2021-11-20 19:40:17 Uhr
E ist bei Herne eh keine Trainersache....man darf froh sein, dass sich dies jemand angetan hat nach Knappmann, aber Mitleid muss man für so eine Unterschrift nicht haben!

Die Gründe waren schon in der Vorbereitung sichtbar und es folgt seit 13 Partien in der OLW eine Bestätigung!
koopjie 2021-11-20 19:57:22 Uhr
ZAJAS RAUS
Wunderhase 2021-11-20 20:14:37 Uhr
@koopjie Mein Freund, was hast du geraucht? Knappmann ist der Hauptverantwortliche. Er hat jahrelang unkritisiert und inkompetent agiert. Protegiert von Claqueuren in der Vereinsführung. Das ist das Resultat.
koopjie 2021-11-20 20:18:41 Uhr
ZAJAS RAUS
hollerdiboller 2021-11-20 20:34:31 Uhr
Genau koopjie, Knappmann und Eibold das Dreamteam!!!!!! Da lach ich mich aber schlapp!

Mensch, weißt Du eigentlich was Du hier schreibst?!
koopjie 2021-11-20 20:51:19 Uhr
ZAJAS RAUS
hahohe 2021-11-22 11:41:12 Uhr
Hey koopjie, schon gehört?
Knappmann bei Bremen im Gespräch......
hollerdiboller 2021-11-26 08:18:28 Uhr
Westfalia kündigt Pachtvertrag vom Stadion?
Ruhrgebiet 2021-11-29 11:16:19 Uhr
Tja, hat Koopjie wohl doch recht! Ohne Knappi läuft nix mehr. Sogar Pachtvertrag weg!
hollerdiboller 2021-11-29 16:59:48 Uhr
Eher so: Knappmann hat es kommen sehen und hat deswegen schnell die Biege gemacht!
hollerdiboller 2021-11-29 19:55:05 Uhr
….kommen gesehen natürlich
koopjie 2021-11-30 09:35:11 Uhr
@hollerdiboller,

was soll ein ambitionierter Trainer mit entsprechenden Lizenzen auch denken wenn er hört, dass 7000 € (laut WAZ) monatlich in die Instandhaltung des Stadions gehen. Er aber für vernünftige Spieler keine Kohle bekommt. Zumal Knappi die Kohle über seine Sponsoren rangeholt hat. Knappi ist der beste Trainer der Vereinsgeschichte.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.