Startseite

Oberliga Westfalen
Neue Nummer neun für Westfalia Herne

(0) Kommentare
benkovic, benkovic
Foto: Alexa Kuszlik

Westfalia Herne hat eine neue Nummer neun. Der Angreifer soll das Schlusslicht bei der Mission Abstiegskampf in der Oberliga Westfalen unterstützen.

Sechster Neuzugang für Westfalia Herne. Ivan Benkovic schließt sich dem Schlusslicht der Oberliga Westfalen an. Das gab der Verein am Freitagabend bekannt.

Der 25-jährige Angreifer kommt vom Landesligisten SV Wanne 11 und befindet sich nach einer langwierigen Verletzung noch im Aufbautraining. Er erhält die Rückennummer neun. Benkovic stürmte bereits 2017/2018 für Westfalia Herne und erzielte damals in 18 Ligaspielen drei Tore. Insgesamt bringt er es auf 61 Einsätze in der Oberliga Westfalen, bei denen ihm zehn Treffer gelangen.

Darüber hinaus konnte er bei der SG Wattenscheid 09 zwischen 2014 und 2016 etwas Regionalliga-Luft schnuppern (vier Einsätze, keine Tore).


Neben Benkovic hat Westfalia Herne in diesem Winter bereits Seok-kyoung Yoo (FC Avenir, Südkorea), Ubeyd Güzel (TuS Haltern) und Bilal Abdallah (Lüner SV) sowie Ebeny Nguimba und Tobias Lübke (beide Herne 70) verpflichtet.

Nach 15 Spielen befinden sich die Herner mit nur sechs Punkten auf dem letzten Tabellenplatz der Oberliga Westfalen. Dennoch glaubt man im Klub noch an die Rettung, wie Trainer David Zajas gegenüber RevierSport betonte: „Für uns zählt nur der Klassenerhalt. Wir können die Tabelle lesen und wissen, dass es natürlich sehr schwer wird. Dabei tun wir gut, von Spiel zu Spiel zu schauen. Wir haben aber zunächst noch fünf Hinrundenspiele und die Abstiegsgrunde. Platz 16 ist neun Punkte entfernt. Das ist viel, aber wir glauben daran. Wir haben auch gegen Mannschaften aus dem oberen Bereich gezeigt, dass wir mithalten können.“

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
19 TuS Haltern am See 14 3 3 8 16:27 -11 12
20 RSV Meinerzhagen 15 4 0 11 23:41 -18 12
21 SC Westfalia Herne 15 1 3 11 16:37 -21 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 SG Finnentrop-Bamenohl 8 1 3 4 12:21 -9 6
19 TuS Haltern am See 7 1 2 4 8:14 -6 5
20 SC Westfalia Herne 7 1 1 5 8:14 -6 4
21 Holzwickeder SC 8 0 1 7 5:30 -25 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 TSG Sprockhövel 6 1 1 4 7:11 -4 4
19 Hammer SpVg 8 1 1 6 7:23 -16 4
20 SC Westfalia Herne 8 0 2 6 8:23 -15 2
21 RSV Meinerzhagen 8 0 0 8 8:31 -23 0

Transfers

SC Westfalia Herne

SC Westfalia Herne

16 A
Holzwickeder SC
Sonntag, 12.12.2021 14:30 Uhr
1:1 (-:-)
17 H
ASC 09 Dortmund
Sonntag, 20.02.2022 15:15 Uhr
-:- (-:-)
18 A
SG Finnentrop-Bamenohl
Sonntag, 06.03.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)
17 H
ASC 09 Dortmund
Sonntag, 20.02.2022 15:15 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Holzwickeder SC
Sonntag, 12.12.2021 14:30 Uhr
1:1 (-:-)
18 A
SG Finnentrop-Bamenohl
Sonntag, 06.03.2022 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Westfalia Herne

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.